Donnerstag, 6. September 2018

Brahms – Ein Deutsches Requiem

– 21.10.2018 um 18h in der Kirche Krim – 19, Weinberggasse 37-

„Denn alles Fleisch, es ist wie Gras.“ Im Herbst 2018 führt der Choram Publico, gemeinsam mit dem Stadtchor Klosterneuburg,  Johannes Brahms op. 45 – Ein deutsches Requiem auf. Das Kammerorchester Philharmonia Sacra musiziert unter der Leitung von Christopher Devine; zusammen mit Monika Medek, Sopran und Andreas Mauer, Bariton. „Seit Bachs h-Moll-Messe und Beethovens Missa solemnis ist nichts geschrieben worden, was auf diesem Gebiete sich neben Brahms’ deutsches Requiem zu stellen vermag“, so hymnisch urteilte der schwer zu begeisternde Wiener Musikkritiker Eduard Hanslick. Der Choram Publico und der Stadtchor Klosterneuburg freuen sich auf Ihr Kommen!
Karten unter info@chorampublico.at



from WordPress https://ift.tt/2NU96vQ
via IFTTT

Sonntag, 15. Juli 2018

Neuerscheinung: Gründerbuch

I proudly present: Mein Buch „so starten Sie Ihr Unternehmen erfolgreich“ ist im Juni 2018 in der 3. Auflage erschienen!

Hauptbeschreibung

Dieses Buch liefert alle wichtigen Informationen über
» die richtige Vorbereitung – USP, Finanzplan, die richtige Rechtsform
» die reibungslose Gründung – Firmenbuch, Finanzamt, SVA, WKO
» effiziente Arbeitsabläufe – Formvorschriften, Tools
» steuerliche Grundlagen – Umsatzsteuer, Einkommensteuer
» den Blick in die Zukunft – der erste Mitarbeiter, Einkommensteuervoraus- und Sozialversicherungsnachzahlungen.

Es zeigt die wesentlichen Entscheidungsoptionen auf, mit denen neue Unternehmer konfrontiert sind und kombiniert persönliche und strategische Überlegungen mit steuer- und handelsrechtlichen Rahmenbedingungen.

Neu in der 3. Auflage: Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht und die Änderungen aufgrund der DSGVO!

Mit vielen Mustern und Vorlagen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Mag. Barbara Huber ist Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt Gründungsberatung und Gründungscoaching.

Bestelldaten

ISBN: 978-3-214-01277-9
Reihe: Sachbuch & Ratgeber
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband, 182 Seiten, 3. Auflage, 2018
Preis: EUR 34,-

Bestelllink: http://www.manz.at/list.html?isbn=978-3-214-01277-9

 



from WordPress https://ift.tt/2ulSxS4
via IFTTT

Donnerstag, 28. Juni 2018

„Gräfin Mariza“

Vom 12. Juli bis 25. August 2018 bin ich als Chorsängerin dabei:  Gräfin Mariza

Bühnenbild Mörbisch



from WordPress https://ift.tt/2N2EIiV
via IFTTT

Samstag, 23. Juni 2018

Sommerkonzert der Bezirksfestwochen

Beim Sommerkonzert im Rahmen der Bezirksfestwochen
stehen ausgewählte Schubertlieder, Arien und Duette aus Oper und Operette, Werke aus der West Side Story und zeitgenössische Wienerlieder auf dem Programm.



from WordPress https://ift.tt/2tnrNA4
via IFTTT

Freitag, 22. Juni 2018

Hochamt in St. Peter

Am 24.05.2018 um 11:15 in St. Peter, Petersplatz 1, 1010 Wien.
Als Substitut für Sopran-Soli; Sakrale Chormusik aus drei Jahrhunderten,
Ensemble Choriambus, Leitung: Martin-Jacques Garand

Bildergebnis für ensemble choriambus



from WordPress https://ift.tt/2IeLi2k
via IFTTT

Donnerstag, 10. Mai 2018

Hymne an Wien

Harmonia Classica präsentiert großes Frühlings-Orchesterkonzert

Am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, um 19.30 Uhr setzen das KünstlerOrchester Wien, Sopranistin Monika Medek und Tenor Thomas Markus der Donaumetropole im Wiener Ehrbar Saal ein musikalisches Denkmal. Auf dem Programm stehen Werke zeitgenössischer Komponisten harmonischer Musik, wie etwa die »Hymne an Wien« und die Arie an den Stephansdom »Kathedrale« von Dirigent Alexander Blechinger (Texte von Gerti Ederer und Brigitte Pixner). Ebenso erlebt sein »Flöten-Frühlingswalzer« die Uraufführung. Weiters erklingen Kompositionen von Paola Ariano, Eberhard Böttcher und anderen.

Zeit:
Mittwoch, 23. Mai 2018, 19.30 Uhr

Ort:
Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien

Info & Karten:
Tel.: 01 804 61 68
www.harmoniaclassica.at



from WordPress https://ift.tt/2rAP4wq
via IFTTT